Steeldart.Info

2019-german-darts-open-day-two - Steeldart.Info - DesignBlog

Ausgewählter Beitrag

2019 German Darts Open Day Two

Gestern gingen die German Darts Open 2019 in Saarbrücken weiter und wie immer am zweiten Tag eines European Tour Events trafen die 16 Sieger des Freitags (unter denen mal wieder leider keine deutschen Spieler mehr waren) auf die 16 gesetzten Spieler unter anderem mit Vorjahressieger Max Hopp. Doch mit einer Titelverteidigung wird es wohl nichts, denn der Maximiser verliert leider sein Spiel gegen John Henderson. 

2019 German Darts Open
Saturday April 27
Second Round - Afternoon Session

Darren Webster 6-3 Vincent van der Meer
Jamie Hughes 6-4 Simon Whitlock
Joe Cullen 6-1 Jerry Hendriks
Daryl Gurney 6-2 David Pallett
Adrian Lewis 6-3 James Richardson
Gerwyn Price 6-5 Steve Beaton
Ian White 6-3 Jeffrey de Zwaan
James Wade 6-5 Luke Humphries

Evening Session
Dave Chisnall 6-3 Ted Evetts
Nathan Aspinall 6-3 Jonny Clayton
Rob Cross 6-4 Chris Dobey
Peter Wright 6-2 Steve Lennon
John Henderson 6-3 Max Hopp
Mensur Suljovic 6-5 Mickey Mansell
Michael van Gerwen 6-1 Dimitri Van den Bergh
Raymond van Barneveld 6-5 Jermaine Wattimena  

Überraschungen gab es nur wenige, so gewinnt Jamie Hughes als ungesetzter sein Spiel gegen Whitlock, ebenso gewinnt Nathan Aspimall, dem man das allerdings zutrauen musste, gegen Jonny Clayton. Henderson begräbt Hopps Träume der Titelverteidigung und Barney holt sich einen knappen Sieg gegen Jermaine Wattimena und bleibt im Turnier.

Ozzy 28.04.2019, 12.18

Kommentare hinzufügen


Kein Kommentar zu diesem Beitrag vorhanden